Kindergottesdienst als Familienangebot

An jedem ersten Sonntag sind alle Kinder -gemeinsam mit Eltern und Geschwistern- eingeladen, von 11.15-12.15 Uhr Kindergottesdienst in der St Petrus Kirche zu feiern.

Eine zuverlässige Kindergottesdienstliturgie führt durch den Gottesdienst, aber auch verlässliche Teamer bieten den Kindern Sicherheit, auf die sie sich verlassen können.
Die frei erzählten Geschichten werden auch von Erwachsenen gerne gehört und von allen Familienmitgliedern im Anschluss dann so umgesetzt, dass zu spüren ist, was die Botschaft mit dem eigenen Leben zu tun haben könnte.

Gemeinsam mit Pastorin Bartke werden die Gottesdienste von Frauke Bertram, Marianne Fröstl und Yvonne Mellen theologisch vorbereitet und liebevoll gestaltet.

Kindertaufen im Kindergottesdienst sind in jedem Jahr wieder ganz besondere Höhepunkte und werden gerne angenommen.

Die Erfahrung, dass die Kommunikation des Evangeliums, die wir den Kinder durch das Tradieren der Geschichten schuldig sind, auch bei Erwachsenen auf große Resonanz stoßen, hat dazu geführt, einmal jährlich einen Erzählabende für Erwachsene in stimmungsvoller Atmosphäre zu organisieren. Wie in einer großen Familie sind alle Altersgruppen in unserem Kindergottesdienst willkommen. So erleben Kinder schon früh, dass die Eltern sie in die Pflege des eigenen Glaubens hineinnehmen und dem Versprechen, das sie in der Kindertaufe gegeben haben, gerecht werden.

Diese Gemeinschaft ist auch schon ab 11.00 Uhr erlebbar, wenn die Erwachsenen nach dem Gottesdienst noch zum Kirchenkaffee zusammenbleiben und die jungen Kinder und Familien herzlich eingeladen sind, vor dem Kindergottesdienst daran teilzunehmen. Kinder mit oder ohne Eltern, Paten oder Großeltern sind immer willkommen.

Die Termine entnehmen Sie bitte dem Gemeindebrief .

Bettina Bartke Pn

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz